Wir für Sie

Wir für Sie

  • Fachtagungen für betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Webinare für Arbeitgeber
  • Fragen an die IKK-Gesundheitsexperten

BGM-Fachtagungen für gesunde Mitarbeiter

Unter dem Titel „Gesunde Mitarbeiter – starker Betrieb“ finden am 26. Januar 2017 in Arnsberg und am 1. Februar 2017 in Bielefeld Fachtagungen zum betrieblichen Gesundheitsmanagement für kleine und mittlere Unternehmen statt. Moderiert werden die Veranstaltungen von dem Wirtschaftspsychologen Tobias Nitzschke. Vorträge gibt es von Johannes Warth (Ermutiger und Überlebensberater) in Bielefeld und Joachim Watzke (Geschäftsführer Borussia Dortmund) in Arnsberg. Dr. Uta Walter (Geschäftsführung Wissenschaftliche Weiterbildungsangebote Betriebliches Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld) hält unter anderem einen BGM-Fachvortrag. Anschließend ist eine Podiumsdiskussion mit zwei Handwerksbetrieben aus der Region geplant, die bereits Erfahrungen im betrieblichen Gesundheitsmanagement gesammelt haben.

Hier finden die Fachtagungen statt:
Arnsberg: 10 bis 13 Uhr
Berufsbildungszentrum der HWK Arnsberg, Altes Feld 20, 59821 Arnsberg

Bielefeld: 17 bis 19:30 Uhr
Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld, Campus Handwerk 1, 33613 Bielefeld

Die Anmeldung ist möglich unter:
www.ikk-classic.de/seminare

Wissen für Ihr Unternehmen

Aktuelle Informationen sind insbesondere für Betriebsinhaber und Führungskräfte unverzichtbar. Im hektischen Berufsalltag fehlt jedoch oft die Zeit, um sich selbständig auf den neuesten Stand der Dinge zu bringen. Deshalb bietet die IKK classic regelmäßig kostenfreie Online-Seminare an. 

In gut zweistündigen Einheiten vor dem Bildschirm im Büro oder Arbeitszimmer erhalten Teilnehmer der IKK-Webinare einen schnellen, aktuellen und interaktiven Überblick über Fragen der Sozialversicherung, des betrieblichen Gesundheitsmanagements oder des Azubi-Marketings.

Zur Teilnahme benötigen Sie lediglich einen herkömmlichen Computer oder ein Tablet mit Internetverbindung. Er sollte jedoch auf jeden Fall über einen Lautsprecher oder Kopfhörer verfügen, damit Sie auch den Sprachton unseres Referenten empfangen können.

Anmelden können Sie sich ganz einfach online. Weitere Infos erhalten Sie auch per E-Mail an webinare@ikk-classic.de.

Die nächsten Termine:

Dienstag, 17. Januar 2017, 15 Uhr – Jahreswechselseminar
Dienstag, 21. Februar 2017, 17 Uhr – Azubi-Scout: Auszubildende finden und gewinnen
Dienstag, 7. März 2017, 15 Uhr – Einführung Betriebliches Eingliederungsmanagement
Dienstag, 14. März 2017, 10 Uhr – Einführung Betriebliches Gesundheitsmanagement
Donnerstag, 30. März 2017, 15 Uhr – Grundlagen der Sozialversicherung

IKK-Gesundheitsexperten: die neuen Fragen

Sie haben Fragen zur Sozialversicherung oder zur Gesundheit im Betrieb? Dann können unsere Gesundheitsexperten Ihnen weiterhelfen. Stephan Lingner ist Fachberater für Sozialversicherungsthemen bei der IKK classic und kennt sich mit den Feinheiten der gesetzlichen Sozialversicherung sowie des Aufwendungsausgleichsgesetzes bestens aus. Seine Kollegin Manuela Nagel ist Gesundheitsmanagerin und Sportwissenschaftlerin. Sie verrät nützliche Tipps und Tricks aus ihrem Joballtag, in dem sie Betriebe berät, die gesundheitliche Situation der Mitarbeiter analysiert und gemeinsam mit der Betriebsführung Verbesserungen erarbeitet.

Stimmen Sie ab!

Dieses Mal geht es in unserem Schwerpunkt um das Thema Vertrauen. Deshalb beschäftigen sich unsere Fragen an die IKK-Gesundheitsexperten auch mit diesem Bereich:

Passende Artikel
IKK classic
Gesundheit
Die IKK-Gesundheitsexperten

Stephan Lingner erklärt ein Sozialversicherungsthema.

IKK classic
Gesundheit
2019: Das ist neu – das ändert sich

Hallo 2019: Das ist neu - das ändert sich!

Betriebliches Gesundheitsmanagement
Handwerk
Demografie

Bildnachweis Headergrafik: © Maskot/Getty Images


Nächster Artikel

Kolumne – Kolumnistin Bianca Fuhrmann zu Führungskräften und ihren Macken.

mehr
Bianca Fuhrmann